1987gl

Mit diesen beiden Micra's sind die Jungs von Tapetourafrika von Deutschland bis nach Afrika gefahren.

Micra K10 GL (11ZLK10FQI)
Der erste Termin kam sehr überraschend und kurzfristig zwischen Weihnachten und Neujahr 2014/2015 zu Stande. Der weiße Micra hatte alle Umbauten für die Fahrt fertig, begeisterte aber durch einen Ölverbrauch von mehr als 2 Litern je 100km und mangelnde Leistung.
Micra K10 GL (11ZLK10FQI)
Für die Reparatur des Motors war die Zeit zu knapp, also musste ein Austauschmotor eingebaut werden. Dies geschah durch mich an einem Tag, da die Abreise in Bayern am darauf folgenden Abend fest geplant war. Der Wagen wurde auch innerhalb der gesetzten Frist fertig, und der Reise waren keine technischen Hürden mehr gesetzt.
Micra K10 GL (11ZLK10FQI)
Nach der Tour war der vorher eingebaute Motor wieder defekt. Dieses Mal gab es keinen Zeitdruck, und der Motor konnte ausgebaut und repariert werden. Neben dem defekten Motor wurden noch einige kleinere notwendige Arbeiten durchgeführt, um den Wagen wieder für den Alltag fit zu machen.